Werte - Das Fundament meiner Arbeit

Hypnotherapie, Mentalcoaching, Beziehungscoaching – ein Großteil davon ist Handwerk. Doch natürlich hängt viel von der Person ab, die es ausübt. Welche Philosophie lebt sie? Welche Werte hält sie hoch?

Schwierig, auf den Punkt zu sagen, was einem wichtig ist – nach einigem Nachdenken sind es bei mir drei Dinge:

Liebe

Damit meine ich die alles verbindende Kraft – und zuallererst die warmherzige Verbindung, die wir mit uns selbst eingehen. Mit ihr beginnt alles. Sie ist die Grundlage jeder erfolgreichen Therapie, jeder nachhaltigen Veränderung, jedes echten Erfolges.

Diese Selbstliebe gilt es wieder freizulegen und zu stärken. Sie ist der Ausgangspunkt für meine Arbeit. Wenn sie erstarkt, entsteht auch die Weisheit für kluge Entscheidungen. Und der Mut, sie zu treffen. Und das Mitgefühl für das eigene Glück und das Glück aller Anderen.

Humor

Über die eigenen Schwierigkeiten lachen zu können – das ist zwar nicht immer, aber erstaunlich oft bereits der erste Schritt zur Lösung. Humor rückt die Dinge in ein neues Licht: Plötzlich wird Monströses handhabbar. Plötzlich wird Wichtiges nicht mehr so wichtig. Plötzlich gewinnt anderes wieder an Gewicht.

Gern gehe ich mit Ihnen auch in den Keller, wenn es nötig ist. Es kann aber sein, dass wir dort lachen. Und gestärkt wieder ins Tageslicht treten.

Leichtigkeit

Brecht meinte einmal, wenn etwas schwierig sei, müsse man es sich einfach machen. Dieses Sich-einfach-machen erfordert zwar manchmal ebenfalls harte Arbeit, aber man fängt wenigstens an, die Aufgabe zu bewältigen. Das ist auf jeden Fall besser als zu jammern.

Ähnlich ist es mit der Leichtigkeit: Allein schon die Schwerkraft sorgt dafür, dass vieles uns runterziehen will. Leichtigkeit stellt sich also nicht automatisch ein. Sie ist der Prozess, wie man aus dem Meer der Probleme wieder emportaucht, auf ein Surfbrett steigt und dann – ist das Gleichgewicht erst gefunden – darauf über das Meer tanzt.

Die Hypnotherapie, eines meiner therapeutischen Handwerkszeuge, hat sehr viel mit der Wieder-Eroberung dieser Leichtigkeit zu tun.